Dirigent

Christoph wurde am 12.06.1966 in Kiel geboren. Die Musik war in der Familie schon immer obligatorisch, so dass er in einem Posaunenchor zunächst Trompete und später Posaune gelernt hat. Zusätzlich gab es in der Jugend 5 Jahre Geigenunterricht. 1982 ist Christoph dann nach Limburg / Lahn gezogen und hat dort sein Abitur gemacht. Im Anschluss absolvierte er seine Wehrpflicht im Stabsmusikkorps der Bundeswehr in Siegburg. Musik studierte Christoph an der Musikhochschule Köln mit den Fächern Orchester, Bigband, Neue Musik und später dem Schwerpunkt Barockmusik. Das Studium hat er im Bereich Instrumentalpädagogik Posaune, allgemeine Musikerziehung, Bassposaune und Tuba mit künstlerischer Reifeprüfung abgeschlossen.

Neben dem Studium und der Unterrichtstätigkeit war er schon immer als freiberuflicher Posaunist tätig. Überwiegend mit Orchestern und Ensembles in historischer Aufführungspraxis, Konzerten und CD-Produktionen im In- und Ausland.

Seit 1991 unterrichtet Christoph als Angestellter der Rheinischen Musikschule musikalische Früherziehung, Posaunenunterricht und Bläserklassen. Aktuell leitet er zwei Posaunenchöre, ein Renaissance-Ensemble, ein Bläseroktett und das SBOK.

 

20140515 sinfonisches blasorchester Anzeige Erhard